Der Kaiser von Atlantis

Jahr:2012
Autor:Viktor Ullmann
Ort:The Czech Center, Bohemian National Hall, New York City
Weiteres: 
Beschreibung:

Die Oper \"Der Kaiser von Atlantis\" wurde im Vorzeigelager Theresienstadt komponiert, und Viktor Ullmann in Ausschwitz ermordet. Das Manuskript wurde 1975 auf einem Dachboden in Holland gefunden, wo auch die Uraufführung dieses Werks stattfand.

Die Oper ist nun seit längerem wieder in New York City zu sehen.

Es spielt das LE TRAIN BLEU ENSEMBLE

Dirigent:  Ransom Wilson
Inszenierung:  Markus Kupferblum

Besetzung:
Kaiser Overall (Emperor Overall) - Vince Vincent
Der Lautsprecher (Loudspeaker) - Kelvin Chan
Ein Soldat (A soldier) - James Baumgardner
Harlekin (Pierrot) - Brian Downen
Bubikopf (A maiden) - Gan-ya Ben-gur Akselrod
Der Tod (Death) - Jeffrey Tucker
Der Trommler (Drummer girl) - Elspeth Davis

Licht:  Marie Yokoyama

Kostüme:  Angela Huff

Bühne:  Timothy Bradshaw

Produktion: Opera Moderne


Premiere: 16.-18. November 2012

Wiederaufnahme: 01.-03. Feber 2012


In Zusammenarbeit mit: The Czech Center of NY, The Austrian Cultural Forum of NY, und Deutsches Haus der NYU.

Sponsored by Air Berlin

 

 

 
News | Curriculum | Foto | Video | Audio | Presse | Newsletter | Kontakt | Blog | Impressum